Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Vorradler

des Monats

Es ist eine Frage der Mobilitätsgerechtigkeit: Ältere Menschen sind oft von der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben abgeschnitten, weil sie selbst für kurze Wege keine gute Anbindung haben. Der 2015 gegründete Verein „Bürger-Rikscha – gemeinsam in Bewegung“ hat sich zum Ziel gemacht, das zu ändern. Zumindest in Stuttgart-Vahingen. Mit einer Pedelec-Rikscha und einem Paralleltandem unterstützen acht ehrenamtliche Helfer ihre Fahrgäste bei alltäglichen Aufgaben wie Arztbesuch, Einkauf oder dem Gang in die Bücherei. Letztes Jahr kamen beachtliche 3.200 gefahrene Kilometer zusammen. So tut der Verein nicht nur etwas für seine Mitbürger, sondern praktiziert auch eine gesunde und umweltfreundliche Form der Mobilität.

Frau fährt zwei Fahrgäste in der Bürger-Rikscha durch die Stadt.

Foto: Reiner Pfisterer