Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Winfried Hermann MdL, Verkehrsminister:

„Das Land Baden-Württemberg fördert den Radverkehr – strategisch und mit Plan.”

Kommunale Mittel

Einzelne Städte und Kommunen vergeben eigene Fördermittel, zum Beispiel für die Anschaffung von Lastenrädern.

Kommunale E-Lastenrad-Förderung

Mehrere Städte und Kommunen in Baden-Württemberg fördern die Anschaffung von E-Lastenrädern:

Friedrichshafen: Nach einem Beschluss des Technischen Ausschusses will die Stadt in Zukunft Lastenräder und Elektroroller mit einem Betrag von 1.000 EUR fördern.

Heidelberg: Der Gemeinderat hat 2017 beschlossen, das Förderprogramm „Umweltfreundlich mobil“ um eine Anreizprämie als Zuschuss zum Kauf eines Lastenrades oder Lastenanhängers für Privatpersonen zu erweitern. Die Förderung bei Anschaffung eines Lastenrads oder Lastenanhängers erfolgt in Form eines einmaligen Zuschusses in Höhe von 50% der Anschaffungskosten und ist auf Höchstbeträge gedeckelt.

Lahr: Die Stadt Lahr beabsichtigt, ab 2019 Privatpersonen mit Wohnsitz in der Stadt Lahr eine Kaufprämie in Höhe von 300 Euro pro Lastenrad und 500 Euro pro E-Lastenrad zu gewähren. Pro Haushalt kann nur ein
(E-)Lastenrad gefördert werden. Insgesamt stehen 10.000 Euro zur Verfügung. Die Stadt erarbeitet momentan eine entsprechende Förderrichtlinie.

Stuttgart: Die Stadt Stuttgart fördert private Anschaffung von E-Lastenrädern mit bis zu 2.000 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Stuttgart.

Ansprechpartner der Regierungspräsidien

Regierungspräsidium Stuttgart

Martin Endmann
RPS - Referat 42 - Steuerung und Baufinanzen, Vertrags- und Verdingungswesen

Telefon: 0711/904-14218
E-Mail: Martin.Endmann@rps.bwl.de

Regierungspräsidium Freiburg

Christine Dufner
Referat 42 - Steuerung und Baufinanzen

Tel: 0761/208-4452
E-Mail: Christine.Dufner@rpf.bwl.de  

Regierungspräsidium Tübingen

Thomas Melzer
Referat 42 - Steuerung und Baufinanzen, Vertrags- und Verdingungswesen

Tel.: 07071/757-3626
E-Mail: Thomas.Melzer@rpt.bwl.de

Regierungspräsidium Karlsruhe

Jochen Ernst
Referat 42 - Steuerung und Baufinanzen, Vertrags- und Verdingungswesen

Tel.: 0721 / 926-3253
E-Mail: jochen.ernst@rpk.bwl.de

LGVFG

Mit dem Landesgemeinde- verkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG)  unterstützt das Land Kommunen, welche die Infrastruktur für den Rad- und Fußverkehr ausbauen möchten.

Hier gibt es das Gesetz (LGVFG) als Download und hier die zugehörige Verwaltungsvorschrift (VwV-LGVFG).