Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Informationsportal zur Radverkehrsförderung

John F. Kennedy, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, 1961-1963

„Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren.“

Grundlagendokument Fußverkehr

02. November 2017

Zahlen, Hintergründe und Argumente für die Förderung des Fußverkehrs

Was brauchen Fußgängerinnen und Fußgänger? Wie beeinflussen sie die Mobilität in den Kommunen? Was können Kommunen tun, um ihre Bürgerinnen und Bürger zum Zufußgehen zu motivieren? Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg hat ein Grundlagendokument rund um die Förderung des Fußverkehrs herausgegeben. Neben Hintergrundinformationen zu aktuellem Engagement der Landesregierung und zu den Zielen des Verkehrsministeriums in Sachen Fußverkehrsförderung enthält die Broschüre auf 52 Seiten viele Daten und Fakten rund um den Fußverkehr und Wissensbausteine zu Themenfeldern wie Sicherheit, Soziale Teilhabe, Lebensqualität, Einzelhandel oder Umwelt.

Hier gibt es das Grundlagendokument "Fußverkehr – sozial und sicher. Ein Gewinn für alle" zum Download.

Ergänzung zur RadSTRATEGIE

Fuß- und Radverkehr als nachhaltige und günstige Mobilitätsalternativen ergänzen sich. Die RadSTRATEGIE des Landes Baden-Württemberg zeigt, wie wichtig es ist, Maßnahmen langfristig und konzeptionell zu planen und alle Akteure in ihre Umsetzung einzubeziehen.

Aktuelle Termine

Im Bereich Termine finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen rund um den Radverkehr in Baden-Württemberg und darüber hinaus.

News vor Ort

Neues aus der Radverkehrsförderung in den Kommunen erfahren Sie auf dem Blog der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e.V.

Wege zu einer neuen Radkultur

Baden-Württemberg hat einen Fahrplan für die Radverkehrsförderung in den nächsten 10 Jahren: Die RadSTRATEGIE Baden-Württemberg

Download (5,2 MB)