Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Radfahrerampel steht auf grün

Slogan der velocity-Konferenz 2013 in Wien

„Cycling is the city changer.“

Förderung von E-Lastenrädern

05. Oktober 2017

Bis zu 4.000 Euro für Zuschuss für von Firmen oder Vereinen genutzte E-Lastenräder.

Die Landesregierung fördert die Elektromobilität mit der „Landesinitiative III - Marktwachstum Elektromobilität BW“ (LE III), mit zusätzlichen 43,5 Millionen Euro. „Mit dem BW-e-Gutschein beschränken wir uns bewusst nicht nur auf das E-Auto“, so Verkehrsminister Winfried Hermann. „Wir wollen einen Anreiz für eine neue Mobilität, eine E-Mobilität schaffen.“ Nicht nur das Elektroauto, sondern auch andere Fahrzeugarten können bei der Förderung berücksichtigt werden. So können sich beispielweise gemeinnützige Institutionen, Kindertagesstätten, Handwerksbetriebe und der Einzelhandel die Anschaffung eines E-Lastenfahrrads mit bis zu 4.000 Euro ( 50% der Investitionskosten) fördern lassen. Mit einem Elektro-Lastenrad können schwere oder unhandliche Gegenstände schnell, kostengünstig und umweltfreundlich transportiert werden und gleichzeitig wird ein Beitrag für ein gesundes, sauberes und lebenswertes Baden-Württemberg geleitet. Kommunen mit Abstellplätzen an ÖPNV-Haltepunkten erhalten außerdem Zuschüsse für ein öffentliches Verleihsystem für Pedelecs, E-Bikes oder Elektro-Roller.

Ausführliche Informationen gibt es am AtEm Public Day in Stuttgart, der am 8. Oktober im Vorfeld des Electric Vehicle Symposium and Exhibition stattfindet.

Der BW-e-Gutschein kann ab dem 01.11.2017 beantragt werden. Die Beantragung der Förderung erfolgt digital und ohne besonderen Aufwand unter www.elektromobilitaet-bw.de. Dort sind alle wichtigen Informationen zu finden.

Eine übersichtliche Checkliste speziell für die Förderung von E-Bikes finden Sie auf der Seite des Verkehrsministeriums unter https://vm.baden-wuerttemberg.de/de/verkehrspolitik/elektromobilitaet/foerderung-elektromobilitaet/foerderung-e-lastenraeder/ und als Download in als Flyer.

Newsletter abonnieren

Abo ändern/kündigen Hier klicken

Aktuelle Termine

Im Bereich Termine finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen rund um den Radverkehr in Baden-Württemberg und darüber hinaus.

News vor Ort

Neues aus der Radverkehrsförderung in den Kommunen erfahren Sie auf dem Blog der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e.V.

Wege zu einer neuen Radkultur

Baden-Württemberg hat einen Fahrplan für die Radverkehrsförderung in den nächsten 10 Jahren: Die RadSTRATEGIE Baden-Württemberg

Download (5,2 MB)