Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Radfahrerampel steht auf grün

Slogan der velocity-Konferenz 2013 in Wien

„Cycling is the city changer.“

Fahrrad unterm Weihnachtsbaum

23. November 2015

Ein Fahrrad als Geschenk zu Weihnachten: Nicht nur für Kinder eine gute Idee.

Ein Lauf- oder Fahrrad zu Weihnachten: Für Kinder ist jedes neue Rad auch mit einem neuen Entwicklungsschritt verbunden. Wer sicherstellen möchte, dass das Geschenk gut ankommt und das Rad der richtige Wegbegleiter wird, sollte sich vor dem Kauf ein paar zentrale Gedanken machen. Dafür hat der Pressedienst Fahrrad (pd-f) Tipps und Hintergrundinformationen zusammengestellt.

Aber auch für Erwachsene ist ein Fahrrad ein sinnvolles Weihnachtsgeschenk, denn Radfahren liegt – gerade bei jungen Menschen – voll im Trend. Bei kleinerem Budget bietet sich praktische Zubehör an wie zum Beispiel eine gute Beleuchtungsanlage, ein neuer Sattel, ergonomische Fahrradgriffe oder der Gutschein für die länst fällige Rundum-Inspektion beim Fachhändler.

 

 

Newsletter abonnieren

Abo ändern/kündigen Hier klicken

Aktuelle Termine

Im Bereich Termine finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen rund um den Radverkehr in Baden-Württemberg und darüber hinaus.

News vor Ort

Neues aus der Radverkehrsförderung in den Kommunen erfahren Sie auf dem Blog der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e.V.

Wege zu einer neuen Radkultur

Baden-Württemberg hat einen Fahrplan für die Radverkehrsförderung in den nächsten 10 Jahren: Die RadSTRATEGIE Baden-Württemberg

Download (5,2 MB)