Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Viele kleine blaue Fahrräder vor weiß-grauem Hintergrund

Arne Koerdt, Verkehrsministerium

„Unsere Aufgabe: Radverkehrsförderung möglichst einfach machen & Akteuren bei der Arbeit helfen.“

Zahl der Woche

Jede Woche finden Sie auf der Startseite eine neue Zahl rund um den Radverkehr. Hier gibt es alle Zahlen im Überblick.

Zahl der Woche (43/2017)

41.946.317 km haben alle Teilnehmer bei der diesjährigen Aktion STADTRADELN gemeinsam zurückgelegt. Die Prämierung der Gewinnerkommunen findet am 14. November in Stuttgart statt.

mehr dazu

Zahl der Woche (42/2017)

24 Seiten umfasst die von der AGFK-BW im Oktober veröffentlichte Handreichung "Überzeugend Argumentieren" für Akteure der Radverkehrsförderung.

hier downloaden

 

 

Zahl der Woche (41/2017)

9000 Euro können die Teilnehmer des Deutschen Fahrradpreises mit ihren Ideen insgesamt gewinnen. Bis zum 15. November und bis zum 15. Dezember laufen gleich zwei Wettbewerbe.

informieren und mitmachen

Zahl der Woche (40/2017)

40 % aller in Deutschland zurückgelegten Wege sind kürzer als 2 Kilometer und damit gut und zügig per Rad oder zu Fuß zurückzulegen.

Mehr zum Fußverkehr in Baden-Württemberg

Zahl der Woche (40/2017)

32  Prozent der im Rahmen des "Fahrrad-Monitor Deutschland 2017" Befragten, nutzen das Rad zum täglichen Pendeln zur Arbeit. Insgesamt wurden 3000 Deutsche zwischen 14 und 69 Jahren befragt.

mehr Ergebnisse der Befragung

 

 

Zahl der Woche (39/2017)

750.441 Kilometer haben die RadPENDLER BW beim diesjährigen STADTRADELN bereits gemeinsam zurückgelegt. Bis zum 30. September läuft die Kampagne des Klima-Bündnis noch. Die Sieger werden am 14.11.2017 prämiert.

mehr zur Siegehrung

Zahl der Woche (38/2017)

2300 Kommunen aus 50 Ländern setzen sich dieser Tage bei der Europäischen Mobilitätswoche für nachhaltige Mobilität ein. Darunter auch viele Kommunen aus Baden-Württemberg. 

mehr zu den zahlreichen Aktionen 

Zahl der Woche (37/2017)

12 mal ist der Park(ing) Day nun bereits international begangen worden und feiert sein 13-jähriges Bestehen am 15. September in zahlreichen Städten. Der Aktionstag zur Re-Urbanisierung der Innenstädte entspricht dem aktuellen Wunsch der Bevölkerung nach mehr Raum für Begegnungen, 

wie eine aktuelle Umfrage des ADFC ergab.

Zahl der Woche (35/2017)

90  % der befragten Bürger Baden-Württembergs wünschen sich, laut neuester forsa-Umfrage zur Mobilitäts- und Verkehrspolitik, dass eine „gute Verkehrspolitik“ das Ziel verfolgen sollte, Klima und Umwelt zu schützen.

mehr zu den Ergebnissen der repräsentativen Umfrage

Zahl der Woche (34/2017)

7000 Kilometer umfasst das RadNETZ in Baden-Württemberg, an das ca. 700 Kommunen angeschlossen sind. 4500 Kilometer davon machen die 19 Landesradfernwege aus, die überwiegend touristisch genutzt werden.

mehr dazu erfahren

Zahl der Woche (33/2017)


15  km/h konnte man mit dem "Ur-Fahrrad", der Draisine, mittels eigenem Fußantrieb durch Abstoßen vom Boden erreichen. Das 22 Kilo schwere Holzgefährt wurde vor genau 200 Jahren von Karl Drais erfunden und blickt heute auf eine ereignisreiche Entwicklung zurück, die in diesem Jahr vielerorts gebührend gefeiert wird.

mehr zum Fahrradjubiläum

Zahl der Woche (32/2017)

75 Mio Euro mehr Fördermittel jährlich für den Radverkehr, beschlossen von der Bundesregierung im Zuge des gerade  stattgefundenen "Diesel-Gipfels". Statt 125 Mio sollen es dann zukünftig 200 Mio Euro jährlich sein.

mehr dazu

Zahl der Woche (31/2017)

4 Tage lang dauert die Eurobike 2017 in Friedrichshafen, die am 30. August beginnt und erstmals mit einem FestivalDay Eurobike am vierten Tag endet.

Mehr dazu

Zahl der Woche (30/2017)

26.000 Wegweiser sorgen – nicht nur während der Sommerferien – entlang der Landesradfernwege für zügiges Vorankommen. 

mehr

Zahl der Woche (29/2017)

35 mal um die Welt. Das ist die Strecke, die Radfahrer in Kopenhagen täglich gemeinsam zurücklegen. In der einwöchigen "New Bikeable City Masterclass" teilt die Cycling Embassy of Denmark nun ihr Wissen zum Thema "Fahrradfreundliche Stadtplanung" mit anderen Interessierten. 

Anmeldeinformationen

Zahl der Woche (26/2017)

1997 wurden erstmals Einbahnstraßen für den Radverkehr geöffnet. Die AGFK-BW hat nun ein Faktenblatt herausgegeben und berichtet von vielen Vorteilen. 

mehr dazu erfahren 

Zahl der Woche (25/2017)

35 mal um die Welt. Das ist die Strecke, die Radfahrer in Kopenhagen täglich gemeinsam zurücklegen. In der einwöchigen "New Bikeable City Masterclass" teilt die Cycling Embassy of Denmark nun ihr Wissen zum Thema "Fahrradfreundliche Stadtplanung" mit anderen Interessierten. 

Anmeldeinformationen

Zahl der Woche (24/2017)

140 versteckte Fahrradschlösser in 38 AGFK-Kommunen und Landkreisen warten, nebst Fahrrad, anlässlich des Fahrradjubiläums und der Aktion "Finde dein Rad" auf ihre Finder und neuen Besitzer. 

mehr dazu erfahren 

Zahl der Woche (23/2017)

1500 Teilnehmer lockt die weltgrößte Radverkehrskonferenz "Velo-city" jährlich an. Verkehrsminister Hermann berichtete dort in dieser Woche über die erfolgreiche Radverkehrsförderung des Landes Baden-Württemberg.

mehr dazu

Zahl der Woche (22/2017)

150 kostenfreie Erstberatungen bietet das BMVI und das BMUB für betriebliche Mobilitätsmaßnahmen im Zuge des neuen Programms "mobil gewinnt" an.

mehr dazu erfahren 

Zahl der Woche (21/2017)

1,9 Millionen Privathaushalte in Deutschland besitzen mindestens ein E-Bike.

mehr dazu

Zahl der Woche (20/2017)

12 Stunden die Woche für eine(n) Werkstudierende(n) schreibt die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH im Bereich Umweltverbund für die Geschäftsstelle der AGFK-BW gerade aus. 

zur Stellenausschreibung 

Zahl der Woche (19/2017)

12 nachhaltige HeldeN!-Touren gilt es in Baden-Württemberg im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie zu erfahren. 

mehr dazu

Zahl der Woche (18/2017)

2 Referentenstellen mit dem Schwerpunkt Radschnellverbindungen schreibt das Verkehrsministerium Baden-Württemberg aktuell aus. 

zur Stellenausschreibung 

Zahl der Woche (17/2017)

0 Euro kostet die Fahrradmitnahme nach 9h, sowie an Wochenenden und Feiertagen, in Baden-Württemberg seit dem 30.April in fast allen Zügen des SPNV.

mehr erfahren

Zahl der Woche (16/2017)

14 Prozent der 2000 befragten Teilnehmer der aktuellen UBA-Studie geben an, täglich das Fahrrad als Fortbewegungsmittel zu nutzen.

mehr Ergebnisse der Studie 

Zahl der Woche (15/2017)

6 neue Funktionen hat die RadROUTENPLANER BW App zum Beginn der Fahrradsaison spendiert bekommen. Radtouren planen wird dadurch nun noch komfortabler. 

mehr erfahren

Zahl der Woche (14/2017)

2000 Euro Förderung können Unternehmen, Körperschaften und gemeinnützige Organisationen für die Anschaffung eines E-Lastenrads bekommen.

mehr lesen

Zahl der Woche (13/2017)

3 Projekte aus Baden-Württemberg sind für den Deutschen Fahrradpreis nominiert, der am 3. April verliehen wird.

mehr erfahren

Zahl der Woche (12/2017)

16 Prozent mehr Radurlauber als im Vorjahr wurden 2016 gezählt. Auch Regionen in Baden-Württemberg konnten starken Zuwachs verzeichnen.  

MEHR LESEN

Zahl der Woche (11/2017)

34 Prozent Radverkehrsanteil bestätigt eine neue Studie für die AGFK-Stadt Freiburg.

mehr erfahren

Zahl der Woche (10/2017)

6 neue RadKULTUR-Kommunen machen sich im Jubiläumsjahr stark für eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur.

mehr erfahren

Zahl der Woche (9/2017)

77.000 Euro finanzielle Förderung durch die RadKULTUR, erhalten zusammengerechnet alle Kommunen in Baden-Württemberg, die am STADTRADELN teilnehmen.  

MEHR LESEN

Zahl der Woche (8/2017)

15 Foren mit mehr als 50 Beiträgen bietet der NRVK zur Diskussion von Zukunftsthemen am 3. und 4. April in Mannheim an.

jetzt anmelden

Zahl der Woche (7/2017)

40% weniger Treibhausgase sollen in Deutschland bis zum Jahr 2020 ausgestoßen werden. Der Bundeswettbewerb "Klimaschutz durch Radverkehr" fördert daher Projekte für mehr klimafreundliche Mobilität.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (6/2017)

145.300 Autos kommen in Mannheim, laut einer Mobilitätsstudie der Plattform Ubeeqo, auf 305.780 Einwohner. Lediglich 5.98% des öffentlichen Raums sind in der Fahrradstadt Parkraum. Wie sich andere Städte des Landes geschlagen haben

können Sie hier lesen.

Zahl der Woche (5/2017)

400 Kilometer umfasst das Wegenetz des Projekts "Mountainbiking im Wanderhimmel" in Baiersbronn im Schwarzwald. Das Projekt gewann den diesjährigen Radtourismuspreis und wurde damit für seine elf abwechslungsreichen Touren ausgezeichnet.


MEHR LESEN

Zahl der Woche (4/2017)

1991 besang Sebastian Krumbiegel erstmals mit seiner Band "Die Prinzen" das Zweirad mit dem Song "Mein Fahrrad". Im April wird der Sänger beim Nationalen Radverkehrskongress in Mannheim als "Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2017" ausgezeichnet.

Mehr lesen

Zahl der Woche (3/2017)

7000 Kilometer umfasst das RadNETZ Baden-Württemberg in etwa, welches dank der Radstrategie ca. 700 Kommunen an das Netz, u.a. auch mit den Landesradfernwegen, anschließt.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (2/2017)

200 Jahre ist es her, dass Karl Drais mit seiner Erfindung der Laufmaschine einen wichtigen Grundstein für das heutige Fahrrad gelegt hat. Baden-Württemberg feiert dieses Jubiläum als das "Fahrrad-Jahr".

Mehr lesen

Zahl der Woche (1/2017)

191,27 Milliarden Euro. Das ist der jährliche, wirtschaftliche Nutzen durch den Radverkehr, den die ECF allein für den Gesundheitssektor in ihrer aktuellen Studie berechnet hat. 

MEHR LESEN

Zahl der Woche (50/2016)

8 Jahre alt darf ein radfahrendes Kind maximal sein, das nach der aktuellen StVO-Änderung von einer Aufsichtsperson auf dem Gehweg begleitet werden darf.

Mehr lesen

Zahl der Woche (49/2016)

444,50 Euro haben die Einwohner Baden-Württembergs durchschnittlich im vergangenen Jahr für ihre Weihnachtsgeschenke eingeplant. Warum nicht in diesem Jahr einen Teil davon in nachhaltige Mobilität investieren und Schönes oder Praktisches rund ums Fahrrad verschenken?

MEHR LESEN

Zahl der Woche (48/2016)

165 - Der 165. Todestag des Tüfftlers und Erfinder des Fahrrads, Karl Drais, jährt sich am 10.Dezember. Grund genug, nochmal auf seine revolutionäre Entwicklung zurückzublicken.

 

Mehr lesen

Zahl der Woche (47/2016)

35 Prozent mehr Radfahrerinnen und Radfahrer, als noch vor fünf Jahren, wurden durchschnittlich bei den Radverkehrszählungen, anlässlich der ersten Wirkungskontrolle zur Radverkehrsförderung, in Baden-Württemberg gezählt. 

MEHR LESEN

Zahl der Woche (46/2016)

6 Fachseminare hat die AGFK-BW dieses Jahr im Programm. Am 7. Dezember geht es in Stuttgart um die richtige Kommunikation. Jetzt anmelden!

MEHR LESEN

Zahl der Woche (45/2016)  

305 Kilometer lang ist der abwechslungsreiche Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg.

MEHR LESEN


Zahl der Woche (44/2016)  

586 Meldungen sind im vergangenen Monat beim Bürgerservice "KA-Feedback" der Stadt Karlsruhe zu Gefahrenstellen, Defekten oder Verunreinigungen in der Stadt eingegangen.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (43/2016) 

6 Stunden lang haben Sie die Möglichkeit, sich auf dem ADFC-Symposium zum Thema "Fahrradland Deutschland. Jetzt!" am 11.11. mit anderen Interessenten und Fachleuten auszutauschen.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (42/2016)

47 Prozent der Befragten in der neuen Studie zum Thema E-Bike und Pedelecs würden in ihr neues E-Bike mehr als 2.500 Euro investieren

Mehr lesen

Zahl der Woche (41/2016)

2,4 Fahrräder gibt es im Schnitt pro Haushalt.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (40/2016)

29% der Menschen in Baden-Württemberg fahren mindestens einmal in der Woche mit dem Rad.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (39/2016)

100 Teilnehmer müssen beim aktuellen Fahrradklima-Test mindestens mitmachen (in Städten mit mehr als 200.000 Einwohnern), um aussagekräftige Daten zu erfassen.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (38/2016)

107 Kurzfilme zum Thema Fahrrad sind seit 2013 für den Jugendkurzfilm-Wettbewerb "Like it - Bike it" bei der Jury eingegangen. 

MEHR LESEN

Zahl der Woche (37/2016)

20.000 Post-its haben die fleißigen Helfer der AGFK-BW bei der #woparkstdudenn-Aktion am vergangenen Freitag in Heidelberg auf ein Auto geklebt.

Mehr lesen

Fahrrad-Jubiläum

3000 Euro gibt es für das Gewinnerprojekt in jeder der acht Kategorien beim großen Jubiläumswettbewerb Fahrrad. Ideen. Entwickeln.

MEHR LESEN

Fahrrad-Jubiläum

3 Gewinne im Wert von insgesamt 6.000€ gibt es für jede der 8 Kategorien beim großen Jubiläumswettbewerb Fahrrad. Ideen. Entwickeln.

MEHR LESEN

Fahrrad-Jubiläum:

8 Themenbereiche von Umwelt über Kunst bis Sport gibt es beim großen Jubiläumswettbewerb Fahrrad. Ideen. Entwickeln.

MEHR LESEN

Fahrrad-Jubiläum:

24 Preise warten auf 24 glückliche Gewinner beim großen Jubiläumswettbewerb Fahrrad. Ideen. Entwickeln.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (28/2016)

200 Jahre alt wird das Fahrrad im Jahr 2017.

MEHR LESEN


Zahl der Woche (27/2016)

15 Jahre alt ist der schöne Enztal-Radweg geworden. Herzlichen Glückwunsch!

MEHR LESEN

Zahl der Woche (26/2016)

4500 Kilometer Fahrradurlaub bietet das Netz der Landesradfernwege in Baden-Württemberg.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (25/2016)

152 km lang ist der vom ADFC mit drei Sternen ausgezeichnete Stromberg-Murrtal-Radweg

MEHR LESEN

Zahl der Woche (24/2016)

56 Mitgliedskommunen hat die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e.V. (AGFK-BW) mit dem Beitritt von Schwäbisch Hall.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (22/2016)

38% der Deutschen benutzen mehrmals in der Woche das Fahrrad. Mehr als ein Drittel davon nutzt das Rad sogar täglich.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (20/2016)

23 % der 3,9 Milliarden Fahrten im Wirtschaftsverkehr könnten laut neuer DLR-Studie auf das Fahrrad verlegt werden

MEHR LESEN

Zahl der Woche (18/2016)

156 Seiten umfasst die RadSTRATEGIE und zeigt so den Weg zu einer neuen Radkultur in Baden-Württemberg

MEHR LESEN

Zahl der Woche (17/2016)

1873 Städte und Gemeinden aus 45 Ländern nahmen 2015 an der Europäischen Mobilitätswoche teil und zeigten innovative Lösungen rund um nachhaltige Mobilität und Radverkehr.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (16/2016)

90 % der Strecken des RadNETZ erreichen heute schon den Startstandard und sind somit sicher und durchgängig befahrbar.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (15/2016)

45 Fahrradstellplätze hat die Firma Späh aus Scheer, die vom ADFC als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" ausgezeichnet wurde.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (14/2016)

113 Kubikmeter ist das Volumen der blauen Klingelt´s-Kugel, zuletzt zu sehen in der RadKULTUR-Kommune Kirchheim.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (13/2016)

240 Höhenmeter legt die Fahrrad2Go-Buslinie 310 zurück, ideal für die Radmitnahme um entspannt auf Tour zu gehen.

MEHR LESEN

Zahl der Woche (12/2016)

36,7 Milliarden Euro werden in Deutschland jedes Jahr von Kunden generiert, die mit dem Rad zum Einkaufen fahren.

MEHR LESEN

Zahl der Woche 11/2016

11 Prozent mehr Radreisende gab es 2015 im Gegensatz zum Vorjahr. Auch Baden-Württemberg ist weiterhin ein attraktives Ziel für den Radtourismus.

MEHR LESEN

Zahl der Woche 11/2016

700 Kommunen in Baden-Württemberg werden an das RadNETZ angeschlossen. Das RadNETZ ist eine wichtige Infrastrukturmaßnahme der RadSTRATEGIE.

MEHR LESEN

Zahl der Woche 10/2016

10 Pedelecs bietet jede der beiden neuen E-Bike-Stationen in Göppingen und Remseck am Neckar.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 9/2016

0 Euro kostet die Fahrradmitnahme auf den meisten Bahnstrecken in Baden-Württemberg.

Übersichtskarte mit Strecken und Preisen

Zahl der Woche 8/2016

240 Kilometer Hauptradrouten strebt die Stadt Stuttgart in den kommenden Jahren an.

Mehr lesen

Zahl der Woche 7/2016

200.000 Euro Mindestfördersumme gelten für kommunale Projekte beim Bundeswettbewerb
Klimaschutz im Radverkehr.
Mehr Informationen

Zahl der Woche 6/2016

150 Minuten Bewegung pro Bürger und Woche können die Kosten für das Gesundheitssystem spürbar reduzieren.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 5/2016

63 Prozent aller Heidelbergerinnen und Heidelberger fahren täglich oder mehrmals pro Woche mit dem Rad.
Mehr Informationen

Zahl der Woche 50/2015

26 Prozent könnte der durchschnittliche Radverkehrsanteil in deutschen Städten 2030 betragen. Das zeigt eine neue US-Studie. Bislang liegt der Anteil bei 14 Prozent.

Hier geht es zur Studie

Zahl der Woche 49/2015

16.600 Arbeitsjahren entspricht der Beschäftigungseffekt von Investitionen in Höhe von einer Milliarde Euro in verkehrsberuhigte Bereiche, Rad- und Fußwege. Wird die gleiche Summe in Autobahnen investiert, liegt der Effekt nur bei 10.700 Arbeitsjahren.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 48/2015

5 Jahre Jubiläum feierte die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AGFK-BW) e. V. im November. 52 Kommunen und Kreise engagieren sich in der AGFK-BW inzwischen gemeinsam für den Radverkehr.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 45/2015

12.000 Leihräder gibt es laut ADFC aktuell in Deutschland. Vergangene Woche hat die Stadt München ihr neues Leihradsystem mit 1.200 Rädern in Betrieb genommen.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 43/2015

2,2 Meter breit sollte die Fahrbahn einer Fahrradbrücke mindestens sein, auf der Radfahrerinnen und Radfahrer in beide Richtungen fahren dürfen. Dann passen sie sicher an einander vorbei.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 42/2015

30 Minuten: So lange dauert es, bis durchs Radfahren Glückshormone ausgeschüttet werden. Durchhalten lohnt sich – auch in der kalten Jahreszeit.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 41/2015

30 km/h: Ein Auto, das 30 km/h fährt, hat einen Bremsweg von nur 13,3 Metern. Bei Tempo 50 sind es 27,7 Meter. Tempo 30 hilft daher Unfälle zu vermeiden und Leben zu retten.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 40/2015

7000 Fans könnte die Facebook-Seite der Initiative RadKULTUR am Ende dieser Woche haben. Mitmachen und Radanhänger gewinnen.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 39/2015

2 Werbeplakate für Schutzstreifen und einen neuen Infoflyer stellt die AGFK-BW als Download zur Verfügung.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 38/2015

10 Heldinnen und Helden der neuen Mobilität stehen in Baden-Württemberg zur Wahl.

Hier können Sie wählen

Zahl der Woche 36/2015

50.000 Euro erhält jeder der 44 Stadt- und Landkreise in Baden-Württemberg als Zuwendung zur Ertüchtigung des RadNETZes.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 33/2015

520.000 Pedelecs werden in Deutschland vermutlich im diesem Jahr verkauft.

Quelle: NRVP

Zahl der Woche 32/2015

343.000 Radfahrer haben 2014 ihre Räder im Fernverkehrszügen der DB mitgenommen. 10 Prozent mehr als im Vorjahr. Jeder sechste im grenzüberschreitenden Verkehr.

Quelle: DB mobil

Zahl der Woche 31/2015

8 Elektro-Fahrräder hat die Stuttgarter Polizei seit Neuestem im Einsatz.

Mehr lesen

Zahl der Woche 30/2015

50.000 Euro kostet es eine Kommune, bis zu 5 neue Fahrradstraßen einzurichten, bis zu 100 Leihräder anzubieten, 600 Fahrradbügel oder 50 überdachte Radstellplätze zu schaffen ...

Mehr Informationen

Zahl der Woche 29/2015

490 Euro kostet die Erstattung eines gestohlenen Fahrrads die Hausratsversicherer im Durchschnitt.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 24/2015

81 % aller Fahrradfahrerinnen und Fahrrad- fahrer sind NIE mit Kopfhörern unterwegs.

Quelle: DVR

Zahl der Woche 23/2015

19 Landesradfernwege durchziehen das Land Baden-Württemberg mit einer Gesamtlänge von über 4.500 Kilometern.

Mehr Informationen

Zahl der Woche 22/2015

2 km/h schneller als mit einem normalen Fahrrad sind Radler mit einem Pedelec mit Tretunterstützung bis 25 km/h im Durchschnitt unterwegs. Die Unfallgefahr steigt dadurch nicht.

Quelle: ZIV

Zahl der Woche 21/2015

19 % der 2014 nach Deutschland importierten Fahrräder wurden in Kambodscha gebaut.

Quelle: ZIV

Zahl der Woche 21/2015

800 Kalorien verbrennen Radlerinnen und Radler durschnittlich bei einer einstündigen Radtour.

Quelle: Radfahrbüro der Stadt Frankfurt a. M.

Zahl der Woche 20/2015

259.000 Fahrräder hat die Deutsche Bahn 2013 transportiert. 2002 waren es noch 312.000 Räder.

Quelle: Radverkehr in Deutschland

Zahl der Woche 19/2015

1,19 Mio. Fahrräder hat Deutschland 2014 exportiert. Im gleichen Jahr wurden 2,78 Millionen Räder importiert.

Quelle: ZIV

Zahl der Woche 18/2015

278.000 Menschen Arbeiten in Vollzeit in der deutschen Fahrradbranche, inklusive Radtourismus.

Quelle: vivavelo

Zahl der Woche 17/2015

10 Fahrräder passen auf einen Autostellplatz.

Quelle: Radverkehr in Deutschland

Zahl der Woche 16/2015

480.000 E-Bikes wurden 2014 in Deutschland verkauft. Zum Vergleich: In dem Jahr wurden 8.500 Elektroautos verkauft.

Quelle: ZIV

Zahl der Woche 15/2015

71 Millionen Fahrräder gibt es in Deutschland. Zum Vergleich: Deutschland hat 80,8 Millionen Einwohner, die 43,4 Millionen Autos besitzen.

Quelle: ZIV

Newsletter abonnieren

Abo ändern/kündigen Hier klicken