Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Viele kleine blaue Fahrräder vor weiß-grauem Hintergrund

Arne Koerdt, Verkehrsministerium

„Unsere Aufgabe: Radverkehrsförderung möglichst einfach machen & Akteuren bei der Arbeit helfen.“

Radmitnahme

Regelungen auf einen Blick

Ein Ziel der RadSTRATEGIE ist es, die Vernetzung von Radverkehr und ÖV zu verbessern. Dazu gehört auch, die Radmitnahme in Bus und Bahn möglichst einfach zu machen. Die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) und der Landesverband Baden-Württemberg des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) haben auf einer Übersichtskarte die Möglichkeiten zur Radmitnahme auf allen Bahnstrecken des Landes zusammengestellt. Auf den meisten Strecken ist die Fahrradmitnahme in den Nahverkehrszügen bereits an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ganztägig, an Montagen bis Freitagen (Werktag) ab 09:00 Uhr kostenlos.

Hier gibt es die Übersichtskarte zur Radmitnahme 2017.

Newsletter abonnieren

Abo ändern/kündigen Hier klicken

Rad fährt Bahn

Dieser Flyer enthält alle wichtigen Informationen rund um die Radmitnahme im Nahverkehr in Baden-Württemberg.