Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Michael Obert, AGFK-BW Vorstandsvorsitzender

„Radverkehrsförderung ist eigentlich ganz
einfach – da kann jeder in fast jedem Bereich etwas beitragen.“

2. Deutscher Fußverkehrskongress

11. Oktober 2018

Kongress in Berlin widmet sich den neuesten Konzepten der Fußverkehrsförderung.

Termin: 11.-12. Oktober 2018

Ort: Kalkscheune, Johannisstr. 2, 10117 Berlin / Vertretung des Landes NRW beim Bund, Hiroshimastr. 12-16, 10785 Berlin (Abendveranstaltung)

Veranstalter: Umweltbundesamt / Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit / Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen u.a.

Zielgruppe: Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Verwaltungsmitarbeitende, Fachplanende sowie Vertretungen aus Politik,Wissenschaft und Institutionen.

Beschreibung: In neun Foren werden Fragen der sicheren und attraktiven Gestaltung der Straßenräume, aber auch Aspekte der Kommunikation, der Gleichberechtigung und der Datenanalyse thematisiert. Maria Vassilakou, Vizebürgermeisterin der Stadt Wien und Jim Walker, Gründer von walk21, ordnen im Rahmen von Vorträgen die deutschen Aktivitäten in den internationalen Kontext ein.

Anmeldung/Informationen: Eine Anmeldung ist erforderlich. Alle Informationen finden Sie hier.