Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Informationsportal zur Radverkehrsförderung

Ein Mann macht auf einer Treppe am Fluss eine Pause vom Fahrradfahren.

Amrei Bär, Offenburg, Radverkehrsbeauftragte

„Von der Erfahrung anderer lernen. So muss man das Rad nicht ständig neu erfinden.“

Vorradler und Co.

So kommt das Fahrrad voran

Es ist schon richtig: Um das Fahrrad nachhaltig zu fördern, müssen alle an einem Strang ziehen. Auf der anderen Seite zeichnen sich erfolgreiche Fahrradkommunen, Schulen oder Unternehmen, in denen viel geradelt wird, jedoch häufig durch besonders engagierte Akteure aus. Mit dem „Vorradler“ hat dieses Portal eine Rubrik eingerichtet, in der jeden Monat das besondere Engagement eines Akteurs für den Radverkehr herausgestellt wird. Die Beispiele werden gesammelt und stehen hier als Ideenpool zur Verfügung – von A wie Autofreier Tag bis Z wie Zentrale Datensammlung.

Sie kennen gute Beispiele zur Radverkehrsförderung in Baden-Württemberg, die hier fehlen? Schicken Sie uns eine E-Mail oder schlagen Sie das Beispiel für die Rubrik „Vorradler” auf der Startseite vor.

Newsletter abonnieren

Abo ändern/kündigen Hier klicken